Home
Vita
Selbstverständnis
Coaching
Training

Personalentwicklung

Wingwave
Kontakt
Partner

WINGWAVE

Erfolge bewegen mit der wingwave®-Methode

Die wingwave®-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell zum Abbau von Leistungsstress und zur Steigerung von Kreativität, Mentalfitness und Konfliktstabilität führt. Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grundintervention: das Erzeugen von "wachen" REM-Phasen (Rapid Eye Movement).

Diese schnellen Augenbewegungen durchlaufen wir Menschen sonst nur im nächtlichen Traumschlaf, wenn wir die Erlebnisse des Tages in unsere Psyche integrieren.
Das wingwave®-coaching ist ein Kurzzeit-Coaching-Konzept mit einer sehr effektiven Kombination aus bereits bewährten psychologischen Coaching-Elementen.

Das wingwave®-coaching vereint:

  • bilaterale Hemisphärenstimulation, wie beispielsweise EMDR
  • Neurolinguistisches Programmieren (NLP)
  • Kinesiologie (Muskeltests zur gezielten Planung von optimalen Coachingprozessen)

Anwendungsbereiche sind unter anderem:

Im beruflichen Kontext

  • Steigerung von Kreativität und Spitzenleistung
  • Umwandlung einschränkender Überzeugungen in Erfolg fördernde Überzeugungen
  • Stress, hervorgerufen durch menschliche sowie leistungsbedingte Spannungsfelder in Unternehmen (z.B. Burnout)
  • Umgang mit Konflikten
  • Abbau von Stress z.B. bei „Freier Rede“, Präsentationen, Verkaufsabschluss, etc.
  • Umgang mit Selbstorganisation

Im privaten Kontext

  • Umgang mit Konflikten z.B. mit Familienmitgliedern, Kindern, Partnern
  • Große Enttäuschungen im zwischenmenschlichen Bereich: "eine Welt bricht zusammen"
  • Kränkung durch andere Menschen, wodurch das Selbstbild ins Wanken geraten ist
  • Trauerprozesse, hervorgerufen durch Trennung oder Verlust
  • Erschütterungen durch scheinbar nichtige Anlässe, wie kleine Beleidigungen, weil ein zugrunde liegender Konflikt aus früheren Zeiten schmort
  • Umgang mit Schädigendem durch ein Zuviel an Genuss
  • Befüchtungen und Angsterleben in unterschiedlichen Situationen, z.B. bei Flügen, in Höhen u. ä.

Im Kontext Familie, Kinder und Schule

  • Steigerung von Kreativität und Leistungsfähigkeit
  • Befüchrtungen und Angsterleben in Prüfungssituationen
  • Umgang mit Konflikten z.B. in Familien, mit Mitschülern und Lehrern
  • Abbau von Stress bei Themen wie Schule, Erfolgsdruck
  • Umgang mit „besonderen“ Situationen z.B. als definierte LRS, Dyskalkulie, ADS/ADHS

Ausführliche Informationen erhalten Sie gerne während eines kostenfreien und unverbindlichen Kennenlerngespräch.

Weitere Informationen im Internet zu wingwave® finden Sie unter anderem hier:

  • www.wingwave.com (Allgemeine Informationen sowie etliche Presseberichte über die erfolgreiche Anwendung)
  • www.bahnungsmomente.org (Verein zur Förderunge wissenschaftlicher Projekte im Coaching, z.B. auch Wingwave®)
  • www.youtube.com (Videoausschnitte, welche die Anwendung der Methode zeigen – Suchwort „Wingwave“)

Wingwave®-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/ Kunden ist - wie auch sonst beim Coaching üblich - eine normale psychische und physische Belastbarkeit.